The CORE


Hier einige Beispiele, wie es unseren Kunden gelang, in Ihre volle Wirkkraft zu kommen:


Die Herausforderung
Die Herangehensweise
Das Ergebnis
Die Herausforderung

Ambitioniert und auf Wachstumskurs... 
​– aussteigen oder bleiben?

Wie partizipative Prozesse und Visualisierung die Mitarbeiterbindung stärkten

Die Müller & Egerer Bäckerei und Konditorei GmbH mit derzeit 800 Mitarbeitenden befindet sich auf Wachstumskurs. Zu kämpfen hat das Unternehmen allerdings mit hoher Mitarbeiterfluktuation. So ist es schwierig, langfristig neue Prozesse und Standards zu etablieren, von den Kosten mal ganz abgesehen. Das Unternehmen wünscht sich, dass die Mitarbeitenden sich mit-entwickeln und bleiben.

Die Herangehensweise

Visualisierung als Booster des Wandels

Wir gingen die Herausforderung in Kooperation mit dem Institut Synergie an: Eine langfristige Mitarbeiterbefragung von der Aushilfe bis zum CEO brachte die Fakten ans Licht. Auf dieser Basis wurden einem zweitägigen Workshop mit 50 Mitarbeitenden Unternehmenswerte, Vision und Leitbilder auf den neuesten Stand gebracht. Jetzt galt es, das Erarbeitete sichtbar in das Gesamtunternehmen zu kommunizieren. Die Ergebnisse aus den Kleingruppenarbeiten wurden zusammengeführt und visuell festgehalten. Das Zusammentragen der Ergebnisse und das Diskutieren darüber sowie die Priorisierung und Entscheidungsfindung fand aus dem Bild heraus statt. Die Visualisierung schaffte ein gemeinsames Verständnis – denn nicht jeder meint mit einem Wort auch das Gleiche.

Das Ergebnis

Das Ergebnis

Silodenken wurde überwunden und die Menschen ziehen durch das verbindende Bild wieder am selben Strang. Der partizipative Prozess durch Einbindung der Mitarbeitenden stärkte ihre Verbindung zum Unternehmen. Zukünftig kann anhand des Bildes überprüft werden, ob sich die gesamte Mannschaft auch weiterhin in Richtung des gemeinsamen Commitments bewegt. 

Die Herausforderung
Die Herangehensweise
Die Kundenstimme
Die Herausforderung

Der entscheidende Sprung von Führungsebene 4 auf 2 
​– dank Ausdruck über ein Bild!

Die Position von Marcel Sluppke sollte durch eine Umstrukturierung wegfallen. Führ ihn gab es nur zwei Möglichkeiten: In der Hierarchie aufsteigen oder absteigen. Ein Assessment sollte darüber entscheiden, in welche Richtung es geht. 


Die Herangehensweise

Eine 1-zu-1 Focus Session als Schlüssel zum Erfolg

Marcel bereitete das Assessment gezielt mit Maltes Unterstützung vorDas Bild, das in dem Prozess entstand, war entscheidend: Die Bewerbung war ein voller Erfolg.

Die Kundenstimme

Die Kundenstimme

"Das Gespräch mit dir hat mir im Vorfeld schon sehr dabei geholfen, den eigenen Fokus zu modifizieren bzw. zu stärken. Dein Bild hat mir Sicherheit gegeben. Ich konnte mich dadurch ideal ausdrücken und mein Herzblut platzieren. Es ist verrückt – der Vorstand hat mich genommen! Ich möchte dir danken für deinen Anteil an meinem Erfolg.“ 

Marcel Sluppke Im Management einer großen Sparkasse tätig
Die Herausforderung
Das Ergebnis
Die Kundenstimme
Die Herausforderung

Visualisierung als Booster des Wandels
​– Menschen inspirieren, aktivieren, begeistern.

Wie schaffen wir es, Menschen für die Wichtigkeit der Employee Experience zu sensibilisieren – so dass sie sich aktiv damit auseinandersetzen und vernetzen? Motivators@work Max Hunter veranstaltete gemeinsam mit wichtigen strategischen Partnern wie EY und Spencer ein Event genau mit diesem Ziel. Im Kern stand dabei das Modell „Roots & Fruits“, das der Chief Joy Officer Max Hunter entwickelt hat. Max Hunter nahm Malte als Live-Visualisierer dazu, um die Menschen an Themen heranzuführen, zu Zusammenarbeit zu bewegen und um das Modell bekannt zu machen. Das Bild sollt eine Fläche bieten, an der die Leute sich in den Pausen treffen, in Austausch über die Inhalte gehen und das Gehörte reflektieren konnten. 

Das Ergebnis

Der Nutzen

... für die Teilnehmenden: Die Live-Visualisierung hat Spaß gebracht, die Informationen blieben besser hängen, der Austausch am und über das Bild stärkte das Networking. Bildausschnitte wurden immer wieder abfotografiert, geposted und das Bild fungierte als Rückwand für Fotos – in Erinnerung an die spannende Veranstaltung.

... für den Speaker: Die Visualisierung spiegelte und verstärkte die Wirkung seines Vortrags und lieferte ihm eine visuelle Zusammenfassung, die Max Hunter für weitere Zwecke nutzen kann. Der Speaker erhielt von Malte nicht nur das Bild, sondern auch eine Abschlussmoderation anhand des Bildes, die alles in wenigen Minuten zusammenfasste.

... für den Veranstalter: Max Hunter konnte sich klar als Experte positionieren: Seine Positionierung wurde auch im Bild sichtbar, sein Profil geschärft. Er lotete über die aktiven Rückmeldungen seine Potenziale aus und machte seine Methode bekannt und zum gemeinsamen Erlebnis- und Erfahrungsraum. Kurzum: Seine Inhalte sind auf chice Weise auf den Punkt gebracht.


Der Transfer der Inhalte ist gesichert

Im Nachgang zum Event gilt es immer, den Transfer zu sichern. Das Bild kann jetzt in die Umsetzung und Anwendung gehen, weiter mit den Menschen in Kontakt bleiben, seine Wirkung zeigen und zur späteren Reflektion dienen. So wurde auch diese Visualisierung wie immer ein Spiegel der Wirkung der eigenen Performance. Und die war gelungen!


Die Kundenstimme


Kundenstimme


"The output of Malte’s work was hugely important to the success of our event. He captured the essence/ emotions of the event as well as the most important information, so that the event had a longer lasting impact on attendees' minds and hearts. He invested time to understand the purpose and background to the event. This, combined with his easy-going and likeable personality, ensured that both the process and the output were a delight."

Max Hunter | Motivators@Work – Motivated People, better business | www.motivatorsatwork.com

Wollen Sie informiert sein, sobald unsere aktuellen Projekte, 

der Podcast, Trainingskonzepte oder Digitalen Produkte sichtbar sind? 



Join our News To Use Letter – The CORE NEWS

Please complete this form to receive email updates and much more.
  *
 *
 
 
*Required Fields
Hinweis: Ihre Privatsphäre ist uns wichtig; wir garantieren, dass Ihre Daten absolut vertraulich behandelt werden.